Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Freunde der Freilichtbühne geben Benefiz-Konzert
Nachrichten Kultur Freunde der Freilichtbühne geben Benefiz-Konzert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 18.07.2014
Alles klar für das Benefizkonzert: Veranstalter Bernd Hochgräber hofft, dass auch die zweite Auflage ein großer Erfolg wird. Quelle: Detlef Lübcke
Anzeige
Barth

Am Samstag zur Freilichtbühne nach Barth (Vorpommern-Rügen) zu kommen, lohnt sich doppelt: Die Besucher können ab 15.30 Uhr 7,5 Stunden Live-Musik, Tanz, Gesang und Akrobatik erleben. Und gleichzeitig mit ihrem Eintritt etwas Gutes für diese traditionsreiche Kulturstätte tun. Denn: Die Benefizveranstaltung ist ihrem Erhalt gewidmet. Mit dabei unter anderem: das „TanzOrchester Ostsee-Sound“, „The Thunderhill Dancers“, Die „Band von Letztens“ und die Band „Rehab“.

Zusätzlicher Anreiz: Es gibt ein Smartphone zu gewinnen. Außerdem werden die weiteste Anreise und der älteste Besucher prämiert. Und: Jeder 100. Gast erhält eine Überraschung, ebenso Geburtstagskinder.

Anzeige

Das Benefizkonzert im Juli 2013 war ein großer Erfolg, an den die Organisatoren nun anknüpfen möchten.



Detlef Lübcke