Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Gelungene Premiere vor 400 Besuchern
Nachrichten Kultur Gelungene Premiere vor 400 Besuchern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:38 25.02.2018
Wurde für zehnjährige Mitgliedschaft im Jugendblasorchester ausgezeichnet: Felix Gunert, Luisa Rüster, Dennis Pohl und Steven Richter.
Wurde für zehnjährige Mitgliedschaft im Jugendblasorchester ausgezeichnet: Felix Gunert, Luisa Rüster, Dennis Pohl und Steven Richter. Quelle: Raik Mielke
Anzeige
Grimmen

Die Premiere des neuen Programmes des Grimmener Jugendblasorchesters lockte am Samstagabend rund 400 Besucher in den „Treffpunkt Europas“.

Im Grimmener Stadtkulturhaus „Treffpunkt Europas“ (Vorpommern-Rügen) wurde am Sonnabend das traditionelle Orchesterfest gefeiert.

Zu den Gästen zählte unter anderem auch Landrat Ralf Drescher „Ich bin seit Jahren beim Orchesterfest in Grimmen und ein großer Fan des Klangkörpers“, schwärmte der Politiker und sagte: „Wenn man als Außenstehender an Grimmen denkt, fallen einem sofort zwei Sachen ein, die eine enorme Strahlkraft haben. Und dies ist neben Stock-Car nun einfach das Jugendblasorchester, in dem seit Jahrzehnten ausgezeichnete Arbeit geleistet wird.“

Neben dem Jugendblasorchester gab auch das Musikschulorchester „Präludio“ ein Konzert auf der großen Kulturhausbühne.  

„Auch in diesem Jahr sind wir mit unseren Musikern in den Winterferien ins Trainingslager gefahren. Ich bin sehr stolz, mit welchem Engagement und Fleiß unsere Mitglieder dort das neue Programm einstudiert haben“, sagte Bernd Kunze, Vorsitzender des Jugendblasorchesters. Ein besonderer Dank richtete sich in diesem Jahr aber vor allem auch an die Leser der Grimmener OSTSEE-ZEITUNG, die in der Vorweihnachtszeit fast 20 000 Euro für den Klangkörper spendeten. 

Neben „The Great War“ von Bald Wyntin begeisterten die Musiker mit dem „Säbeltanz“ von Aram Chatschaturjan oder einer „Hänsel und Gretel Ouvertüre“ von Ernst Urbach.

Einen ausführlichen Bericht, lesen Sie in der Montagsausgabe der Grimmener OSTSEE-ZEITUNG.

Mielke Raik

Mehr zum Thema

Rock- und Popschule veranstaltet am 3. März Festival im Rostocker Mau-Club

22.02.2018

Rock- und Popschule veranstaltet am 3. März ein Festival im Mau-Club

22.02.2018

Superstar Ed Sheeran bekommt nur einen Ehrenpreis. Die Londoner Dua Lipa und Stormzy nehmen in ihrer Heimatstadt die wichtigsten Brit Awards mit nach Hause. Einige Stars werden politisch. Auf der Bühne steht eine Ski-Hütte und ein Auto geht zu Bruch.

22.02.2018
Kultur Gastbeitrag von Kathrin Kunkel-Razum - Warum sollen wir richtig schreiben?
25.02.2018