Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Hansestadt feiert das Jahr der Romantik
Nachrichten Kultur Hansestadt feiert das Jahr der Romantik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:36 24.01.2014
Ulrich Puritz, Professor am Caspar-David-Friedrich-Institut der Uni, zeigt ab dem 25. Januar 2014 eigene Werke im CDF-Zentrum in der Innenstadt - und verabschiedet sich damit in den Ruhestand. Quelle: Sybille Marx
Anzeige
Greifswald

Mit einer Festwoche will die Hansestadt Greifswald 2014 an ihren wohl bedeutendsten Sohn, den Romantik-Maler Caspar-David Friedrich, erinnern. Dessen Geburtstag jährt sich zum 240. Mal. Geplant seien mehrere Konzerte, Ausstellungen und Sonderführungen, teilte der Stadtmarketingverein mit.

Das Friedrichzentrum im Geburtshaus des Malers möchte 2014 einen Stammbaum der Familie Caspar-Davids präsentieren. Er wurde in dreijähriger Forschungsarbeit erstellt. Im Februar will die Stadt eine Internetseite mit Informationen rund um Friedrich freischalten.

Anzeige



OZ