Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „His & Hers“: Irische Doku über Frauen und ihre Männer
Nachrichten Kultur „His & Hers“: Irische Doku über Frauen und ihre Männer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 09.07.2013
«His & Hers» - Das liebevolle Sezieren der männlichen Marotten. Foto: deja vu Filmverleih
Anzeige
Berlin

Ein Film über Männer ohne Männer. Der irische Regisseur Ken Wardrop lässt in „His & Hers“ 70 Mädchen, Jugendliche, Ehefrauen, Mütter, Großmütter, Witwen von den Männer in ihrem Leben erzählen - von Vätern, Freunden, Gatten, Söhnen.

Zu sehen und zu hören sind nur die Frauen. Die Interviewpartnerinnen stammen alle aus Irland und werden im Laufe des Films immer älter, die ersten sind Kleinkinder, die letzten Greisinnen. Wie die Frauen verlässt die Kamera das Haus nie. Im Laufe des Film verschmelzen die Frauen wie zu einer Person, die alle Lebensalter durchläuft. Denn ihre Erfahrungen sind universell.

Anzeige

(His & Hers, Irland 2009, 80 Min., FSK o.A., von Ken Wardrop)

His & Hers

dpa