Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Holger Biege ist tot: „Er ist für uns unsterblich“ Liedermacher mit 65 gestorben / Songs, wie „Sagte mal ein Dichter“, bleiben
Nachrichten Kultur Holger Biege ist tot: „Er ist für uns unsterblich“ Liedermacher mit 65 gestorben / Songs, wie „Sagte mal ein Dichter“, bleiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.04.2018
Holger Biege und seine Frau Cordelia verbringen im September 2017 Zeit im Garten in Metzingen (Niedersachsen). Quelle: Foto: Philipp Schulze/dpa

Lüneburg. Zu einer wichtigen Ehrung konnte Holger Biege am 24. Februar aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr nach Rostock kommen, obwohl er al...

Mehr zum Thema

Der Sutjeska-Nationalpark in Bosnien und Herzegowina ist ein Naturjuwel. Dort erwartet Besucher einer der letzten Urwälder Europas. Nur ist der Park in Deutschland so gut wie unbekannt. Ein ambitionierter Fernwanderweg könnte das ändern - irgendwann.

24.04.2018

Wyoming ist größer als Großbritannien und hat weniger Einwohner als Dortmund. Der Staat in den Rocky Mountains zählt zu den am dünnsten besiedelten Gegenden der USA - und steckt voller Attraktionen, auch abseits der Hauptverkehrsströme. Einheimische stellen fünf Orte vor.

24.04.2018

Die Hansestadt bleibt auf Wachstumskurs - und könnte noch in diesem Jahr auf Platz 37 der größten deutschen Städte vorrücken. Das hat Rostock vor allem Ausländern zu verdanken: Auch aus den USA oder Brasilien ziehen immer mehr Menschen an die Warnow.

24.04.2018