Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Im Technikmuseum gehen die Lichter aus
Nachrichten Kultur Im Technikmuseum gehen die Lichter aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 27.10.2015
Christoph Zechlin vor einem der Oldtimer im Technikmuseum in Barth (Kreis Vorpommern-Rügen) . Bis zum Jahresende soll alles raus sein. Quelle: Detlef Lübcke
Anzeige
Barth

Das Technikmuseum in Barth (Kreis Vorpommern-Rügen) schließt. Am 1. November ist nach zehn Jahren Schluss. „Grund sind Immobilienstreitigkeiten um Besitztumsverhältnisse und überzogene Pachtforderungen des privaten Grundstückseigentümers“, erklärt Christoph Zechlin. Er ist Chef des Betreibervereins. Der 44-Jährige will sich jetzt erst einmal eine Auszeit gönnen.

Die Boddenstadt verliert mit dem Technikmuseum  einen großen Anziehungspunkt. Jährlich kamen 15 000 Besucher. Bis zum Jahresende soll alles raus sein.

Anzeige



Detlef Lübcke