Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Im Theater kommt Kunst unter den Hammer
Nachrichten Kultur Im Theater kommt Kunst unter den Hammer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:37 28.11.2014
Künstler Wolfgang Tietz (l.) und Ekkehard Brunstein, Vorsitzender des Vereins Art7, der die Auktion organisiert.
Künstler Wolfgang Tietz (l.) und Ekkehard Brunstein, Vorsitzender des Vereins Art7, der die Auktion organisiert. Quelle: Reik Anton
Anzeige
Greifswald

„Kunst unterm Hammer“ heißt am kommenden Sonntag um 19.30 Uhr im Foyer des Theaters Greifswald. 20 Künstler bieten ihre Bilder, Plastiken und Figuren an. Mit dabei sind vier Studenten bzw. Absolventen des Caspar-David-Friedrich-Instituts der Uni Greifswald.

Einige von ihnen stellen zum ersten Mal ihre Werke einer breiten Öffentlichkeit vor. Die Mindestgebote liegen zwischen 20 und 600 Euro. „Eine schöne Möglichkeit, ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk zu finden“, sagt Ekkehard Brunstein vom Verein Art7 zu der Auktion. Dieser hat den Abend organisiert - nun schon zum 33. Mal.


Eine Übersicht der Bilder



Reik Anton