Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Jules Verne in 3D: „Die Reise zur geheimnisvollen Insel“
Nachrichten Kultur Jules Verne in 3D: „Die Reise zur geheimnisvollen Insel“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:55 27.02.2012
Anzeige
Berlin

Die Welten des Jules Verne sind wie geschaffen für reizvolle Kinoabenteuer. Teenager Sean (Josh Hutcherson) reiste auf den Spuren des Dichters schon vor einigen Jahren sehr erfolgreich zum Mittelpunkt der Erde. Diesmal macht er sich zur geheimnisvollen Insel auf.

Das Eiland mutet zunächst paradiesisch an. Doch furchterregende Biester, vor allem solche in Menschengestalt, verwandeln die Reise in einen Höllentrip. Der Film überrascht durch den Einsatz moderner 3D-Technik natürlich mit besonders grellen Effekten. Die sehr freie Umsetzung des Klassikers der Abenteuerliteratur punktet mit Schauwert und Weltstar Michael Caine in einer kleinen, aber entscheidenden Rolle.

(Die Reise zur geheimnisvollen Insel, USA 2011, 93 Min., FSK ab 6, von Brad Peyton, mit Josh Hutcherson, Vanessa Hudgens, Dwayne Johnson, Michael Caine)


Filmseite



dpa