Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Junge Leute tanzen die vier Jahreszeiten
Nachrichten Kultur Junge Leute tanzen die vier Jahreszeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 10.06.2015
Junge Tänzer der Musikschule Stralsund während ihrer Aufführung im vergangenen Jahr. Damals entführten sie das Publikum ins Spielzeugland. Nächste Woche sind Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ das Thema.
Junge Tänzer der Musikschule Stralsund während ihrer Aufführung im vergangenen Jahr. Damals entführten sie das Publikum ins Spielzeugland. Nächste Woche sind Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ das Thema.
Anzeige
Stralsund

Die Ballettklassen der Musikschule Stralsund präsentieren am 18. und 19. Juni jeweils um 18 Uhr ihr Können auf der Bühne des Großen Hauses des Theaters Stralsund.

Die Tanzpädagogin der Musikschule, Sabine Erbert, hat mit vielen Helfern das Ballett „Die Vier Jahreszeiten“ kreiert und bringt über 100 Kinder, Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene auf die Bühne.

In der Vorstellung vereinen sich klassisches Ballett mit kreativem Kindertanz, Spitzentanz und modernem Tanz mit dem schauspielerischen Talent der kleinen und großen Musikschüler.

Die Violinkonzerte „Die Vier Jahreszeiten“ des venezianischen Barockkomponisten Antonio Vivaldi bilden zusammen mit der „Recomposed“-Aufbereitung des barocken Werkes für das 21. Jahrhundert durch den britischen Komponisten Max Richter den Rahmen für das Ballett.

Unterstützt werden die Vorstellungen vom Verein der Freunde und Förderer der Musikschule.



Jens-Peter Woldt