Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Kaum noch Geld für neue Bücher
Nachrichten Kultur Kaum noch Geld für neue Bücher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 23.01.2014
Bibliotheksleiterin Catherina Schmidt: Die Bibliothek am Markt in Barth wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Quelle: Hans-Joachim Meusel
Anzeige
Barth

Noch stehen die Leser der Stadtbibliothek in Barth (Vorpommern-Rügen) zu ihrem Bücherdomizil. Doch die Mittel für den Neukauf von Büchern, CD und DVD-Scheiben werden immer knapper. Zwei geplante Lesungen zum 40. Bibliotheksjubiläum in diesem Jahr hätten fast nicht stattgefunden, wenn es da nicht die Erbschaft einer Bartherin gegeben hätte. Die Frau verfügte, dass ihr Erbe für Veranstaltungen in der Bibliothek genutzt werden solle. Trotz der Finanzschwäche will man in Barth aber die Bibliothek behalten. Im bis 2016 entstehenden Bürgerhaus soll die Stadtbibliothek eine neue Heimstatt finden.

Anzeige



Hans-Joachim Meusel