Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Kaum noch Geld für neue Bücher
Nachrichten Kultur Kaum noch Geld für neue Bücher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:25 23.01.2014
Im Jahr 1972 hatte es am Markt in Barth gebrannt. Der damalige Bürgermeister setzte seinen Willen gegen manches Ratsmitglied und nicht wenige Bürger durch, die auf dem nun leeren Platz ein Café oder einen Gemüseladen sehen wollten. Stattdessen entstand eine neue Bibliothek für Barth. Quelle: Fotos: Hans-Joachim Meusel
Barth

Bücher machen optimistisch. Anders ist die fortwährend gute Laune von Catherina Schmidt kaum zu verstehen. Jahr für Jahr werden in Barth die Finan...