Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Kirchengemeinde kämpft um neue Glocke für Niepars
Nachrichten Kultur Kirchengemeinde kämpft um neue Glocke für Niepars
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.12.2017
Nach 57 Jahren ist die große Nieparser Glocke (unser Bild) verstummt, jetzt läutet nur noch eine kleine aus Bronze. Das Eisenhartguss-Exemplar ist still- gelegt worden. Die verlaufene Spur auf der Glocke – das ist Oxid, das aus den Rostlöchern läuft. Die Schäden sind zu groß, deshalb wurde ein Läuteverbot ausgesprochen.
Nach 57 Jahren ist die große Nieparser Glocke (unser Bild) verstummt, jetzt läutet nur noch eine kleine aus Bronze. Das Eisenhartguss-Exemplar ist still- gelegt worden. Die verlaufene Spur auf der Glocke – das ist Oxid, das aus den Rostlöchern läuft. Die Schäden sind zu groß, deshalb wurde ein Läuteverbot ausgesprochen. Quelle: Foto: Stefan Busse
Niepars

Seit einem guten Jahr ist es leiser in der Nieparser Kirche, nur ein kleines Glöckchen läutet noch. Die große Kirchenglocke schweigt, denn sie musste...