Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Komödie aus Großbritannien: „Papadopoulos & Söhne“
Nachrichten Kultur Komödie aus Großbritannien: „Papadopoulos & Söhne“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 01.07.2013
Harry Papadopoulos (Stephen Dillane) und seine Film-Kinder. Foto: Neue Visionen Filmverleih
Anzeige
Berlin

Dann aber verliert er fast sein gesamtes Vermögen - nur ein alter Fish&Chips-Shop bleibt ihm, den er vor langer Zeit mal mit seinem Bruder Spiros geführt hatte. Der ist allerdings das genaue Gegenteil von dem ernsten und stets Anzug tragenden Harry: halblange Haare, offenes Hemd, immer gut gelaunt. Da ihnen nicht viel anderes übrigbleibt, versuchen es die Brüder in der britischen Komödie „Papadopoulos & Söhne“ noch einmal miteinander und mit dem Imbissladen - der Beginn einer emotionalen Achterbahnfahrt.

Papadopoulos & Söhne, Großbritannien 2012, 109 Min., FSK ab 0, von Markus Markou, mit Stephen Dillane, Cosima Shaw, Georges Corraface

Anzeige

Filmseite

dpa