Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Museumszukunft mit polnischen Partnern gestalten
Nachrichten Kultur Museumszukunft mit polnischen Partnern gestalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:51 02.12.2014
Das Heimatmuseum Göhren ist derzeit geschlossen. Es muss saniert und umgestaltet werden. Die Gemeinde hofft auf Fördergeld von der Kommunalgemeinschaft Pomerania. Quelle: P.
Anzeige
Göhren

Das Ostseebad Göhren auf Rügen beabsichtigt, mit zwei polnischen Gemeinden einen Partnerschaftsvertrag abzuschließen. Dann könnte die Kommune Geld zur Sanierung ihres Heimatmuseums bei der Kommunalgemeinschaft Pomerania beantragen. Die Mönchguter Museen sind seit diesem Monat geschlossen, nachdem der Förderverein den Vertrag zur Betreibung bei der Gemeinde zum Mai dieses Jahres gekündigt hatte. Das Fördergeld würde allerdings maximal die notwendigen Umbau- und Sanierungskosten decken. Die Finanzierung des künftigen Museumsbetriebes ist nach wie vor offen.

Anzeige



Maik Trettin