Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Dave Grohl hat seine Töchter zu Hause genervt
Nachrichten Kultur Musik Dave Grohl hat seine Töchter zu Hause genervt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:58 11.01.2018
Dave Grohl hat zu Hause ein wenig gestört.
Dave Grohl hat zu Hause ein wenig gestört. Quelle: Ariana Ruiz/prensa Internacional/zuma
Anzeige
Los Angeles

Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl (48) ist seinen Töchtern während einer Bühnenpause nach eigenen Worten auf die Nerven gegangen.

Als er wegen eines gebrochenen Beins im Sommer 2015 aussetzen musste, habe es die Mädchen „genervt, dass ich immer zu Hause war und etwas mit ihnen unternehmen wollte“, sagte der Musiker dem Magazin „Cosmopolitan“. „Meine Töchter meinten: 'Dad, wann gehst du wieder auf Tour? Warum hängst du die ganze Zeit zu Hause rum?'“

Also habe er angefangen, neue Songs zu schreiben. Die Foo Fighters brachten im vergangenen September ihr neuntes Album „Concrete and Gold“ heraus, mit dem sie von Ende Januar an auf Tour gehen.

dpa

Mehr zum Thema

Der britische Popstar Rita Ora legt bei einem Benefiz-Konzert in der Hamburger Elbphilharmonie einen spektakulären Auftritt hin. Auch drei YouTube-Stars performen an diesem Abend für einen guten Zweck.

06.01.2018

Otto Schily ist den meisten als Politiker bekannt. Doch der Ex-Bundesinnenminister verfügt auch über musikalische Fähigkeiten. Gezeigt hat er sie nun auf einem Klassikfestival.

06.01.2018

Fünf Jahre lang waren sie ein Paar, immer wieder wurde über eine Verlobung spekuliert. Jetzt gehen Lena Dunham und Jack Antonoff getrennte Wege.

09.01.2018