Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Musik Elton John fühlt sich am 71. Geburtstag „gesegnet“
Nachrichten Kultur Musik Elton John fühlt sich am 71. Geburtstag „gesegnet“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 25.03.2018
Elton John hat zu seinem Geburtstag Herzensgeschenke bekommen.
Elton John hat zu seinem Geburtstag Herzensgeschenke bekommen. Quelle: Florian Schuh
Anzeige
London

Elton John hat sich an seinem 71. Geburtstag am Sonntag „gesegnet“ gefühlt. Auf Instagram postete der britische Sänger ein Foto mit selbstgebastelten Glückwunschkarten seiner beiden fünf und sieben Jahre alten Söhne Zachary und Elijah.

„Bin zu diesen schönen Geburtstagskarten meiner schönen Söhne aufgewacht“, schrieb er. Zusätzlich versah er den Eintrag mit dem Hashtag „#Blessed“ - gesegnet. Auch das Foto eines Blumenstraußes mit Rosen teilte Elton John mit seinen Fans.

Erst kürzlich hatte der Popsänger angekündigt, seine Konzertkarriere beenden zu wollen. Vorher will er aber noch auf eine Welttournee mit etwa 300 Auftritten gehen. Er wolle mehr Zeit mit seinem Ehemann David Furnish und seinen Söhnen verbringen, hatte er mitgeteilt.

dpa

Mehr zum Thema

Schock für Popstar Céline Dion: Die Kanadierin muss am Ohr operiert werden.

22.03.2018

Die wilden Jahre sind ganz offensichtlich vorbei. Ein Gradmesser sind die spärlicher gewordenen Liebesbriefe. Der Frau von Peter Kraus ist das aber ganz recht.

23.03.2018

Während einige Kids noch die Pubertät durchmachen, tasten sich andere schon ins Showbusiness. Ein Mindestalter scheint es in den USA kaum zu geben, viele Sänger sind um die 20 Jahre alt oder jünger. Auf der großen Bühne landeten solche Youngster aber schon vor Jahrzehnten.

23.03.2018