Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Musiksommer beginnt märchenhaft
Nachrichten Kultur Musiksommer beginnt märchenhaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 10.06.2015
Die Sänger der Bergener Kantorei probten im vergangenen Jahr mit ihren Wolgaster Kollegen für die Aufführung von Rossinis „Petite messe solonelle“.
Die Sänger der Bergener Kantorei probten im vergangenen Jahr mit ihren Wolgaster Kollegen für die Aufführung von Rossinis „Petite messe solonelle“.
Anzeige
Bergen

Der Musiksommer in der Bergener Marienkirche beginnt in diesem Jahr märchenhaft. Vor dem eigentlichen Orgelkonzert sowie zwischen verschiedenen Stücken wird eine Märchenerzählerin die Besucher mit ihren Geschichten unterhalten. Bekannte Gäste der diesjährigen Auflage der Veranstaltungsreihe sind unter anderem Gunther Emmerlich und der Dresdner Kreuzchor. Zum Finale am 30. September wird die Kantorei Sankt Marien gemeinsam mit verschiedenen Solisten und dem Philharmonischen Festival-Orchester Posen das Requiem „Mossa pro defunctis“ von Franz von Suppé aufführen, das relativ unbekannt ist und als äußerst anspruchsvoll gilt.



Maik Trettin

10.06.2015
09.06.2015