Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Neuer Roman: Bestseller-Autor Brussig verwandelt zwei Mecklenburger in Waschbären
Nachrichten Kultur

Neuer Roman: Bestseller-Autor Brussig verwandelt zwei Mecklenburger in Waschbären

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 15.02.2020
Der Schriftsteller Thomas Brussig lässt in seinem neuesten Roman zwei Teenager aus MV eine sonderbare Verwandlung durchmachen. (Archivfoto) Quelle: Jens Kalaene/dpa
Göttingen

Die mecklenburgischen Teenager Fibi und Aram verwandeln sich in einer Autowaschanlage in Waschbären, weil eine Quatschanleitung dazu aus dem Inter...

Als aktueller Georg-Büchner-Preisträger steht der Schweizer Lukas Bärfuss in einer Reihe mit seinen Landsleuten Max Frisch und Friedrich Dürrenmatt. Im Interview mit Kristian Teetz verrät er, warum er seine Texte nicht im Nachhinein ändert, wie politisch Literatur sein muss – und warum er nicht als Held gesehen werden will.

15.02.2020

Der Rostocker Künstler bekommt in der Eselföterstraße in der Innenstadt eigene Ausstellungsräume. Seine Lebensgefährtin Rosi Radde hat die Bilder gesammelt und will sie nun der Öffentlichkeit zeigen. Die Eröffnung ist am 28. Februar.

14.02.2020

Nach fünf Jahren steht Starschauspieler Lars Eidinger mal wieder in einer Premiere auf der Bühne. Gemeinsam mit dem Konzeptionskünstler John Bock hat er an der Berliner Schaubühne „Peer Gynt“ als bilderstarke Ich-Show inszeniert. Aber der Abend beginnt mit einem Schock.

14.02.2020