Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Neues Stadtarchiv hat oberste Priorität
Nachrichten Kultur Neues Stadtarchiv hat oberste Priorität
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 16.11.2013
Die zum Teil Jahrhunderte alten Bestände im Greifswalder Stadtarchiv sind aufgrund unzureichender Lagerräume von Schimmel bedroht und zum Teil auch befallen. Jetzt soll es saniert werden.
Die zum Teil Jahrhunderte alten Bestände im Greifswalder Stadtarchiv sind aufgrund unzureichender Lagerräume von Schimmel bedroht und zum Teil auch befallen. Jetzt soll es saniert werden. Quelle: Carolin Hase
Anzeige
Greifswald

Der Investitionsausschuss von Greifswald hat entschieden: Der Neubau des Stadtarchivs soll künftig das wichtigste Bauprojekt der Stadt sein. Aktuell sind die zum Teil Jahrhunderte alten Bestände aufgrund unzureichender Lagerräume von Schimmel bedroht und zum Teil auch befallen. Baudezernent Jörg Hochheim (CDU) rechnet mit dem Baustart nicht vor 2015. Die Suche nach einem Standort läuft. Auf Platz zwei der Prioritätenliste, die die Bürgerschaft noch absegnen muss, landete der Neubau der integrierten Gesamtschule Erwin Fischer. Das Gebäude ist in einem miserablen Zustand.

OZ