Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Neues über einen großen pommerschen Schnitzer
Nachrichten Kultur Neues über einen großen pommerschen Schnitzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:39 12.08.2015
In der Görminer Kirche ist eine Ausstellung über das Werk von Elias Kessler zu sehen.
In der Görminer Kirche ist eine Ausstellung über das Werk von Elias Kessler zu sehen. Quelle: Eckhard Oberdörfer
Anzeige
Görmin

Elias Kessler hat am Schlüter-Altar in der Stralsunder Nikolaikirche mehr Anteil, als bisher bekannt. Zwei Greifswalder Kunsthistoriker forschen zum Werk des Meisters, der als einer der bedeutendsten Bildhauer in Schwedisch-Pommern im 18. Jahrhundert gilt. Eine Ausstellung in Görmin zeigt sein Werk.

Die Kunsthistoriker Felix Schönrock und Detlef Witt gehen davon aus, dass der Altar in der dortigen Kirche wahrscheinlich nicht von Kessler stammt. Wahrscheinlich hat ihn Hans Broder geschaffen.



Eckhard Oberdörfer