Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur „Ohne Gnade!“: Seichte Sexkomödie
Nachrichten Kultur „Ohne Gnade!“: Seichte Sexkomödie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:58 06.05.2013
In «Ohne Gnade» machen Latten-Harry (Thomas Heinze, l) und Alfons (Rolf Zacher) einen Stripclub unsicher. Foto: Senator Filmverleih
Anzeige
Berlin

Hilde schämt sich, dass sie ihren Töchtern nur dieses verkorkste Leben in einer Schreberlaube bieten kann. Doch dann haben die Mädchen eine Idee. Mit vorgetäuschten Sex-Affären wollen sie sich - ohne Gnade! - an den Männern der Welt rächen: Sie lassen sich nur zum Schein mit ihnen ein und fotografieren ihre Opfer auf frischer Tat, um mit den Aufnahmen Lösegeld zu erpressen. Keiner ist vor ihnen sicher, weder der pädophile Politiker noch der ehebrechende Anwalt. Doch plötzlich geht alles schief. Und dann explodiert auch noch ihre neue Wohnung. Seichte Sexkomödie mit Helge Schneider in einer kleinen Nebenrolle als Gitarrenbarde Elvis.

(Ohne Gnade!, Deutschland 2013, 95 Min., FSK ab 16, von Birgit Stein, mit Catrin Striebeck, Sylta Fee Wegmann, Sina Tkotsch, Rolf Zacher, Helge Schneider)

Anzeige

Ohne Gnade!

dpa