Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Partnerstädte treffen sich zum Einheitstag
Nachrichten Kultur Partnerstädte treffen sich zum Einheitstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 05.10.2015
Professor Vytautas Tetenskas aus dem litauischen Klaipeda begeisterte das Publikum bei der Fünf-Länder-Gala in Sassnitz mit seinem leidenschaftlichen Spiel auf der Birbyne, einem traditionellen litauischen Instrument. Quelle: Christian Thiele
Anzeige
Sassnitz

Auf einer großen Gala im Atrium der Berufsschule haben sich am Freitagabend die Sassnitzer Partnerstädte mit anspruchsvollen kulturellen Beiträgen vorgestellt. Anlässlich des 25. Jahrestages der Deutschen Einheit trafen sich in der Hafenstadt auf der Insel Rügen erstmals Vertreter aus dem schwedischen Trelleborg, dem russischen Kingisepp, dem niedersächsischen Cuxhaven, dem chinesischen Huai'an und dem litauischen Klaipeda gleichzeitig. Sie unterzeichneten eine Absichtserklärung, in der sie versicherten, sich als gleichwertige Mitglieder einer kommunalen Familie zu betrachten, die eine friedliche und freundschaftliche Zukunft für die Städte gestalten wollen.



Maik Trettin