Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Rasende Kart-Kids in „V8 - Du willst der Beste sein“
Nachrichten Kultur Rasende Kart-Kids in „V8 - Du willst der Beste sein“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 30.09.2013
Ein Traum von einem Motor. Foto: Universal/RatPack/Millbrook/B.A./ETF
Ein Traum von einem Motor. Foto: Universal/RatPack/Millbrook/B.A./ETF
Anzeige
Berlin

Mit dem Film „Die Wilden Kerle“ hat der Autor und Regisseur Joachim Masannek einen Riesenerfolg gelandet. Unzählige kleine Jungs wollten fortan ebenso wild, mutig und gefährlich sein.

Masanneks neues Werk „V8 - Du willst der Beste sein“ knüpft an diesen Erfolg an. Dieses Mal schickt er die Kinder allerdings nicht auf den Fußballplatz. Die Kids sind nun mit rasenden Karts unterwegs. Ihr Ziel: Die Aufnahme in den geheimnisvollen Rennzirkus „Die Burg“. Doch das ist schwer, denn nur wer mit seinem Kart sieben geheime Rennen gewinnt, ist dabei.

Das hält David, Robin, Luca und Kiki aber nicht ab. Auf einem Schrottplatz basteln sie sich zwei super schnelle Boliden, mit denen sie ihren Gegnern davon flitzen wollen. Bald sind sie in einen gefährlichen Wettkampf verstrickt.

(V8 - Du willst der Beste sein, Deutschland 2013, 105 Min., FSK ab 0, von Joachim Masannek, mit Heiner und Maya Lauterbach, Nick Romeo Reimann, Christoph Maria Herbst)

V8 - Du willst der Beste sein

dpa