Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Rekord-Saison: 3000 Zuschauer sahen die Musketiere
Nachrichten Kultur Rekord-Saison: 3000 Zuschauer sahen die Musketiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:49 05.09.2014
Volles Haus während einer Aufführung der „Drei Musketiere“ im Barther Theater-Garten – keine Seltenheit in dieser Saison. Quelle: Bartherboddenbühne
Anzeige
Barth

Ein Saisonabschluss zum Feiern: 3000 Besucher haben sich in diesem Jahr die Aufführung „Die drei Musketiere“ im Barther Theater-Garten (Kreis Vorpommern-Rügen) angesehen – das sind doppelt so viele wie 2013 zu den Aufführungen von Don Quijote gekommen waren, sagte Theater-Sprecherin Martina Krüger. Ein Rekord.

Fast alle 18 Vorstellungen seien ausverkauft gewesen. Einige Male hätten sogar Stühle nachgeholt werden müssen. „Aber ein bisschen Luft nach oben gibt es noch“, so Krüger.

Anzeige

Als einen der Gründe für den Erfolg sieht Theater-Leiter und Regisseur Martin Schneider die ungebrochene Popularität der Geschichte rund um Athos, Porthos, Aramis und d’Artagnan. Daher soll das Stück nun auch im nächsten Jahr fortgesetzt werden, zeigt sich Schneider zuversichtlich, wenngleich das noch nicht hundertprozentig feststeht. Auf den Teil „Einer für alle“ werde dann aber die Geschichte „Alle für einen“ folgen.



Elisabeth Woldt