Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Schüler auf Tuchfühlung mit Mozart
Nachrichten Kultur Schüler auf Tuchfühlung mit Mozart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:47 12.06.2015
Matthias Kirschnereit zu Gast an der Grundschule Hermann-Burmeister.
Matthias Kirschnereit zu Gast an der Grundschule Hermann-Burmeister. Quelle: Miriam Weber
Anzeige
Stralsund

Da staunte Pianist Matthias Kirschnereit am Donnerstag bei seinem Besuch in der Hermann-Burmeister-Schule in Stralsund nicht schlecht: Ob nun Mozarts Lebensdaten oder welche Instrumente zu einem Orchester gehören – das kennen die Mädchen und Jungen der Hermann-Burmeister-Grundschule aus dem Effeff.

Im Rahmen des Projektes „Rhapsody in School“ machte der Musiker an der Schule Halt. Aber ein bisschen was Neues konnte er den Zweit- bis Viertklässlern doch noch erzählen und vor allem zeigen.

Denn das Ziel von „Rhapsody in School“ ist es, Jugendlichen und Kindern eine hautnahe Berührung mit Musik zu ermöglichen. Dafür vermitteln Klassik-Stars ehrenamtlich bei Schulbesuchen sehr persönlich ihre Begeisterung und Leidenschaft für Musik.

Das schaffte Matthias Kirschnereit, der bei seinen Konzertreisen auf der ganzen Welt unterwegs ist und im Jahr 2009 den Klassik-Echo erhielt, spielend. Er hatte zu den Kindern sofort einen Draht, fachsimpelte mit ihnen über schräge, blaue Noten, „coole und fetzige“ Stücke oder das sogenannte Instrument Frusta.



Miriam Weber