Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Thailändischer Künstler Thawan Duchanee gestorben
Nachrichten Kultur Thailändischer Künstler Thawan Duchanee gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:57 05.09.2014
Thawan Duchanee ist tot.
Thawan Duchanee ist tot. Quelle: Narong Sangnak
Anzeige
Bangkok

Thailand trauert um einen der bedeutendsten Künstler des Landes. Thawan Duchanee starb Medienberichten zufolge am Mittwoch im Alter von 74 Jahren an einem Nierenleiden.

Der Mann, der für seinen langen weißen Bart bekannt war, modernisierte mit seinen Motiven die traditionelle thailändische Kunst. Trotz einiger Kontroversen wurde er im Jahr 2001 in Thailand zum „Künstler des Jahres“ gekürt.

Für seine Ausstellungen erhielt er vor allem im Ausland Anerkennung. Das Museum für zeitgenössische Kunst in Bangkok widmet Thawan vier Ausstellungsräume.



dpa