Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Vom Keller an die Freiluft: Ostsee-Festspiele beginnen
Nachrichten Kultur Vom Keller an die Freiluft: Ostsee-Festspiele beginnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 01.07.2013
Anzeige
Greifswald

Die Ostsee-Festspiele des Theater Vorpommerns zieht es auf die Bühne am Greifswalder Museumshafen. Dort wird ab Sonntag die musikalische Komödie „Glückliche Reise“ von Eduard Künneke aufgeführt. Das musicalartige Stück mit rund 80 Mitwirkenden auf der Bühne und im Orchester verspricht eine rasante und turbulente Revue mit Rhythmen aus den frühen 30er Jahren von Rumba über Blues bis Foxtrott. Sie wird bis 19. Juli zehn Mal aufgeführt. Für die Premiere gibt es noch Karten. Auftakt der Ostsee-Festspiele des Theater Vorpommerns bildete der Mittelalter-Thriller „Der Name der Rose“ im Stralsunder Rathaus-Keller, der bis 23. August auf dem Spielplan steht.

dpa