Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur Zum ersten Mal auf Hiddensee: Kerstin Ott freut sich auf die Insel
Nachrichten Kultur Zum ersten Mal auf Hiddensee: Kerstin Ott freut sich auf die Insel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 03.10.2019
Die Sängerin Kerstin Ott gibt am Samstag auf der Insel Hiddensee ein Konzert. Anlass ist das Landeserntedankfest. Quelle: dpa
Anzeige
Hiddensee

Die Ferieninsel Hiddensee erwartet am Sonntag viele Besucher. Wegen des Landeserntedankfests rechnet Bürgermeister Thomas Gens zusätzlich zu den regulären Urlaubern mit rund 2800 Tagesgästen - so dass dann 7000 bis 9000 Besucher auf der Insel sein werden. Das Seebad hat nach eigenen Angaben eine ganze Highlight-Woche um den Festtag gruppiert. Sie beginnt am Samstag, wenn Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) die Festmeile eröffnet. Am Abend steht ein Konzert mit der Sängerin Kerstin Ott („Die immer lacht“) auf dem Programm. Für die Sängerin eine Premiere.

In Anspielung auf Ihren Song „Lebe laut“ - haben Sie heute schon laut gelebt?

Ich mache jeden Tag eine kleine Auszeit, auch wenn es nur 20 Minuten sind. In dieser Zeit mache ich das, was mir Spaß macht und gut tut. Heute war es mein junger Hund Jakob, mit dem ich eine schöne Spazierrunde hatte.

Diese Stars kommen zum Landeserntedankfest nach Hiddensee Anfang Oktober 2019

Sie fahren auf die Insel Hiddensee. Zum ersten Mal?

Auf Hiddensee war ich noch nicht. Ich freue mich auf die Menschen und bin immer gern am Wasser, deshalb wohne ich so gern an der Nordsee.

Worüber können Sie herzhaft lachen?

Über meine Tiere, die haben jeden Tag irgendeine Überraschung parat, über die ich lachen muss.

Gibt es ein Ritual, mit dem Sie sich auf ein Konzert vorbereiten?

Ein Ritual habe ich vor dem Auftritt nicht. Aber ich habe kurz davor gerne fünf Minuten zum Vorbereiten ganz allein.

Wann haben Sie, als gelernte Malerin, das letzte Mal selbst ein Zimmer gestrichen?

Das letzte mal habe ich vor vier Monaten das Kinderzimmer von unserer Laura gestrichen.

Nutzen Sie die Zeit auf Hiddensee noch für einen Kurzurlaub?

Das schaffe ich zeitlich leider nicht, da wir weitere Termine an Folgetagen haben.

Überraschen Sie Ihre Gäste auf Hiddensee mit einer plattdeutschen Lied-Einlage?

Leider verstehe ich Plattdeutsch nur, wenn es langsam gesprochen wird. Sprechen kann ich es nicht.

Programm Landeserntedankfest (Auszug)

5. Oktober, Samstag

14 Uhr Eröffnung mit der Schirmherrin Ministerpräsidentin Manuela Schwesig

19 Uhr Vanessa Marx

20 Uhr Kerstin Ott, 20 Euro

6. Oktober, Sonntag

10 Uhr Gottesdienst Inselkirche Kloster (Live-Übertragung im Festzelt Vitte

Festumzug mit Oldtimer-Treckern und Pferdekutschen

Showprogramm im Festzelt Vitte unter anderem mit Shanty Chor Sassnitz und Chery Dolls (Partyband)

22 Uhr Jürgen Drews

7. Oktober, Montag

Leuchtturmtag mit Travestie Show, Comedy und Zauberkünstler

8. Oktober, Dienstag

Schlagerparty mit Andrea-Berg-Double

9. Oktober Mittwoch

Familientag

Tanzworkshops mit Star-Choreograf Detlef D! Soost

Sarah Lombardi

10. Oktober, Donnerstag

Kloster- / Grieben-Tag

20 Uhr 90er-Jahre-Party mit Jasmin Wagner alias Blümchen

11. Oktober, Freitag

Neuendorf-Tag

Live-Musik mit „The Crazy Boys“, „The Soldiers“, „Upbeat“

12. Oktober, Samstag

Fischerfest

Partyband „Ragadingdong“

Mehr zum Thema:
Umstrittenes Landeserntefest: Interesse hält sich in Grenzen
Landeserntedankfest auf Hiddensee ist Affront gegen die Bauern in MV
Jürgen Drews, Blümchen und Kerstin Ott: Diese Stars kommen nach Hiddensee

Von Klaus Amberger

Die Sängerin brachte am 2. Oktober Broadway-Glanz in den Heringsdorfer Kaiserbädersaal und sorgte für Ovationen und Tränen der Rührung. Das Konzert fand im Rahmen der Usedomer Musikfestspiele statt.

03.10.2019

Jeden Tag werden Millionen Selfies gemacht. Aber die Selbstporträts sind keine Erfindung der Gegenwart. Schon der große Maler Rembrandt war ein Meister darin, sich selbst zu inszenieren. Vor 350 Jahren ist er gestorben.

03.10.2019

The-Muffs-Frontfrau Kim Shattuck ist tot. Sie wurde nur 56 Jahre alt. Die Musikerin starb an den Folgen einer ALS-Erkrankung.

03.10.2019