Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell 100 Euro zusätzlich für die Ärmsten in MV gefordert
Nachrichten MV aktuell

100 Euro zusätzlich für die Ärmsten in MV gefordert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 24.03.2020
Landesarmutskonferenz Mecklenburg-Vorpommern hat für einkommensschwache Menschen einen Krisen-Zuschlag, zusätzlich zu den sozialstaatlichen Leistungen, gefordert. Quelle: dpa
Schwerin

Die Landesarmutskonferenz Mecklenburg-Vorpommern (LAK MV) hat für einkommensschwache Menschen einen Krisen-Zuschlag von 100 Euro monatlich zusätzl...

Keine Absage der beiden Großveranstaltungen in MV: Die Rostocker Segelereignisse Warnemünder Woche und Hanse Sail sollen nach jetzigem Stand planmäßig starten. Die Kieler Woche wird hingegen wegen Corona verschoben.

24.03.2020

Von Menschen mit Verdacht auf eine Corona-Infektion können künftig auch Samstag und Sonntag in Rostock Abstriche genommen und Symptome geklärt werden. Bislang wurden mehr als 3400 Proben untersucht – in vier Dutzend wurde das Covid-19-Virus gefunden.

24.03.2020

Die Ausbreitung des Coronavirus schränkt nicht nur das öffentliche Leben massiv ein. Die Wirtschaft bekommt die Folgen der Pandemie immer mehr zu spüren. Deshalb stellt die Politik Geld bereit, wie am Dienstag im Landtag beschlossen wurde.

24.03.2020