Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Nachrichten MV aktuell
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

MV Aktuell

Das Oberverwaltungsgericht Greifswald hat das Ausflugsverbot zu Ostern in MV gekippt. Die Landesregierung ist enttäuscht, belässt es aber bei Appellen: Ostern sei dafür entscheidend, ob nächste Woche über Lockerungen geredet werden kann, sagt Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD).

09.04.2020

Die Landesregierung hat in der Krise viele wichtige Maßnahmen erlassen. Doch nun auch noch den Einwohnern von MV minutiös vorschreiben zu wollen, wo sie sich über Ostern aufhalten, war falsch. Eine herbe Schlappe vor Gericht ist die verdiente Quittung, meint Alexander Loew, Geschäftsführender Redakteur der OZ.

09.04.2020

Das Abitur in MV ist in diesem Jahr von Corona geprägt. 2019 konnte die Rostockerin Kira Schmidt ihr Abi noch problemlos ablegen. Danach ging sie für ein Jahr nach Japan. Doch das Virus holt sie auch dort ein. In einem Blog und auch in der OZ berichtet sie über ihre Erlebnisse.

09.04.2020

Das Oberverwaltungsgericht in Greifswald hat das Ausflugsverbot der Landesregierung gekippt – mit sofortiger Wirkung. Damit dürfen Einheimische nun doch Oster-Ausflüge zu den Ostseeinseln, zur Küste und in die Seenplatte machen. Wie das Land reagiert, ist noch unklar.

09.04.2020

Videos aus MV

Bundesweit stieg die Zahl der Betriebe, die in der Corona-Krise Kurzarbeit angemeldet haben, auf 650 000. Wie viele Personen davon betroffen sind, ist unklar.

09.04.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Schlechte Nachrichten für alle Festival-Fans: Aufgrund der Corona-Krise hat nun der Veranstalter auch das Musikfestival Fusion in Lärz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) abgesagt. Es ist eines der größten Festivals im Norden. Erst 2021 soll es wieder stattfinden.

09.04.2020

Das Oberverwaltungsgericht Greifswald muss sich am Donnerstag mit weiteren Eilanträgen gegen die Corona-Verordnung der Landesregierung beschäftigen. Entscheidungen werden noch vor Ostern erwartet.

09.04.2020

Nachdem der Chef des Tourismusverbandes MV sich am Mittwoch für eine Verschiebung der Sommerferien ausgesprochen hat, fordern dies nun auch die CDU Bundestagsabgeordneten Rehberg und Stein sowie die Fraktion die Linke im Landtag.

09.04.2020
Anzeige

Durch ein Reiseverbot in der Coronakrise fürchteten Spargelhöfe um ihre Saisonarbeiter aus dem Ausland und warben um einheimische Freiwillige. Nun dürfen doch einige Saisonarbeiter nach MV kommen.

09.04.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Lieferfahrzeuge fallen auf den insgesamt eher leeren Straßen deutlich auf. Bei der Deutschen Post DHL Group brummt das Geschäft in Corona-Zeiten in MV. Andere Lieferdienste sind zurückhaltender.

09.04.2020

Die Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern steht still, viele Menschen sind in Kurzarbeit oder fürchten um ihre berufliche Existenz: Um die Folgen abzumildern, bringt die Partei Die Linke in MV die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens neu ins Spiel. Allerdings sind selbst die Grünen skeptisch.

09.04.2020

Elf Corona-Todesfälle in MV • Das Reisen innerhalb des Landes ist eingeschränkt • Immer mehr Infektionen in Pflegeeinrichtungen • Alle Informationen zur Corona-Lage am Donnerstag gibt es hier zum Nachlesen.

09.04.2020

Wie viele Menschen in Mecklenburg-Vorpommern sind mit dem Coronavirus infiziert? Wie viele bundesweit? Und wie hoch ist die Zahl der Todesfälle? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen aus verlässlichen, öffentlichen Quellen – laufend aktualisiert.

09.04.2020
Anzeige
Anzeige