Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Feuer im Krankenhaus zerstört Patientenzimmer
Nachrichten MV aktuell Feuer im Krankenhaus zerstört Patientenzimmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:37 07.04.2019
Am Sonntag ereignete sich ein Feuer im "Kastanienhof 1" des Ameos-Klinikums Ueckermünde. Quelle: Christopher Niemann
Anzeige
Ueckermünde

Am Sonntag um 16.07 Uhr kam der Alarm wegen eines Brandes im Ameos-Klinikum Ueckermünde, wie die Polizei mitteilte. Es habe in einem Patientenzimmer des Hauses "Kastanienhof 1" gebrannt.

„Die Freiwilligen Feuerwehren Ueckermünde und Liepgarten waren zu diesem Zeitpunkt bereits mit 30 Kameraden vor Ort und führten die Löscharbeiten durch“, sagte ein Polizeisprecher.

Das Pflegepersonal hatte das Gebäude schnell evakuiert, dadurch habe es keine Verletzten gegeben. Allerdings sei durch den Brand und die damit einhergehenden Löscharbeiten ein Sachschaden in einer Höhe von circa 10.000 Euro entstanden. Das Zimmer ist nicht mehr bewohnbar.

Da vor Ort keine Brandursache ermittelt werden konnte, kam der Kriminaldauerdienst Anklam zum Einsatz. Dieser wiederum begab sich mit einem Brandursachenermittler vor Ort, um die genaue Brandursache ermitteln zu können.

Am Sonntag ereignete sich ein Feuer im "Kastanienhof 1" des Ameos-Klinikums Ueckermünde. Quelle: Christopher Niemann

RND/kha

Klicken Sie hier, um die schönsten Leserbilder vom Frühling 2019 an der Ostsee zu sehen!

07.04.2019

Klicken Sie hier, um uns Ihre Leserfotos vom Frühling 2019 an der Ostsee zu schicken!

07.04.2019

Im Krimi „Kindeswohl“ untersuchen Bukow und König den Mord an dem Leiter eines Kinderheims. Punkrocker Jan „Monchi“ Gorkow spielt einen Heim-Mitarbeiter. Es ist nicht seine erste Schauspiel-Rolle.

07.04.2019