Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Anklage gegen Leonies Stiefvater erhoben – Vorwurf lautet Mord
Nachrichten MV aktuell Anklage gegen Leonies Stiefvater erhoben – Vorwurf lautet Mord
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 10.07.2019
Gedenkkreuz an der Wolgaster Chausseestraße im Januar 2019 für die in Torgelow verstorbene sechsjährige Leonie. Quelle: Tilo Wallrodt
Neubrandenburg

Sechs Monate nach dem Tod der sechsjährigen Leonie aus Torgelow (Vorpommern-Greifswald) hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den Stiefvater David H. erhoben. Wie eine Behördensprecherin sagte, werden dem zur Tatzeit 27 Jahre alten Mann „Mord durch Unterlassen“ und sieben Fälle des Missbrauchs von Schutzbefohlenen vorgeworfen.

Das Landgericht Neubrandenburg, wo der Prozess stattfinden soll, habe die Anklage zugelassen. Der Beschuldigte soll den Tod des Mädchens verschuldet sowie Leonie und ihren kleineren Bruder vorher mehrfach misshandelt haben.

Mädchen erlag ihren Verletzungen

Das Mädchen war am 12. Januar tot in der Wohnung der Familie in Torgelow gefunden worden. Stiefvater David H. bestritt laut Staatsanwaltschaft bisher eine Schuld. Er habe angegeben, das Mädchen sei eine Treppe hinuntergestürzt. Ermittler vermuten aber, dass Leonie schwer misshandelt wurde und an den Verletzungen starb, weil niemand Hilfe holte.

Beschuldigter floh aus Polizeigebäude

Die Mutter hatte lange in Wolgast gelebt, sich dann aber vom leiblichen Vater getrennt. Sie war mit ihren zwei Kindern und dem Stiefvater, von dem sie ein weiteres Baby hat, nach Torgelow gezogen. Der Fall sorgte über Mecklenburg-Vorpommern hinaus für Aufsehen, auch weil der Beschuldigte wenige Tage nach dem Fund der Toten nach einer Vernehmung in Pasewalk im gleichen Landkreis aus einem Polizeigebäude fliehen konnte. Er war nach einer Woche wieder gefasst worden.

Auch der kleine Bruder hatte Verletzungen

Zwei Tage nach dem Vorfall brachte das Jugendamt den jüngeren Bruder der Toten beim leiblichen Vater in Wolgast unter. Dieser erhob ebenfalls Vorwürfe gegen den Stiefvater, woraufhin auch der Zweijährige untersucht und Verletzungen festgestellt worden waren. Die Mutter wurde mit ihrem Baby in eine Mutter-Kind-Einrichtung gebracht, wo sie nach Angaben des Landkreises derzeit noch sein soll. Gegen die Frau wird ebenfalls ermittelt, weil sie die Misshandlungen und Verletzungen ihrer Tochter bemerkt haben soll, aber auch keine Hilfe geholt habe.

Torgelow: Der Fall der getöteten Leonie

23. April: Vater und Tante haben Grab in Wolgast gestaltet

11. April: Starb das Mädchen aus Torgelow nach einem Beziehungsstreit?

11. April: Mutter von Leonie mit Polizei zurück in der Todes-Wohnung

4. April: Schwere Vorwürfe von Leonies Mutter gegen Stiefvater David H.

4. April: Tote Leonie aus Torgelow: Verdächtiger Stiefvater bleibt in Haft

4. April: Schwere Vorwürfe von Leonies Mutter gegen Stiefvater David H.

19. März: Spendensammlung für Leonie: Ermittlungen gegen Ronny L. eingestellt

12. März: Das ist die Lösung des Rätsels um Leonies Kuscheltiere

5. März: Plüschtiere vor dem Wohnhaus verschwunden

15. Februar: Polizei ermittelt gegen Spendensammler

14. Februar: Viele Spenden für Familie nach Leonies Tod in Torgelow

11. Februar: Leonies Todesursache weiter unklar

8. Februar: Ermittler prüfen schärfere Vorwürfe gegen die Mutter

6. Februar: 1005 Euro Spenden für Leonies Vater dank Jugendhaus Karlshagen

4. Februar: Kommentar: Eine Anteilnahme, die nicht beruhigen darf

2. Februar: Tränen für tote Leonie (6): Große Anteilnahme bei Trauerfeier in Wolgast

2. Februar: Mordfall Leonie: Lieber einmal genauer hinschauen

1. Februar: Auto der Mutter von Leonie beschlagnahmt

1. Februar: Experte zum Fall Leonie: Jeder trauert auf seine Weise

29. Januar: Mordfall Leonie: Polizei prüft Disziplinarverfahren gegen Beamte

28. Januar: Mordfall Leonie: Ermittlungen werden Monate dauern

25. Januar: Leonies Mutter muss nach Morddrohungen beschützt werden

24. Januar: Trauer in Wolgast: 500 Menschen gedenken der toten Leonie

23. Januar: Jetzt kursieren Falschmeldungen über David H.

23. Januar: Gedenkfeier in Torgelow: Eine ganze Stadt in Trauer

22. Januar: Reportage zum Mordfall –„So etwas hatten wir hier in Torgelow noch nie“

22. Januar: Tatverdächtiger Stiefvater bestreitet Vorwürfe

21. Januar: Riesige Spendenbereitschaft für leiblichen Vater und kleinen Bruder

21. Januar: Polizei fasst Stiefvater von Leonie

17. Januar: Ermittlungen jetzt auch gegen die Mutter

17. Januar: Vater der toten Leonie: „Ich habe es aus der Zeitung erfahren“

16. Januar: Jugendamt äußert sich zu Vorwürfen

15. Januar: Geflüchteter Stiefvater ist polizeibekannt

14. Januar: Tod eines Mädchens in Torgelow: Ursache unklar

Winfried Wagner