Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Arm durch Pflege: MV-Sozialministerin Drese will jetzt etwas dagegen tun
Nachrichten MV aktuell

Arm durch Pflege: MV-Sozialministerin Drese will etwas dagegen tun

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 25.03.2021
Sorgen mit der Pflege: Arno Helmstädt (93) fürchtet noch höhere Kosten im Heim, Ministerin Stefanie Drese sorgt sich auch um die Zukunft der Tagespflege, die zum Beispiel Ursula Nitz (85) in Anspruch nimmt.
Sorgen mit der Pflege: Arno Helmstädt (93) fürchtet noch höhere Kosten im Heim, Ministerin Stefanie Drese sorgt sich auch um die Zukunft der Tagespflege, die zum Beispiel Ursula Nitz (85) in Anspruch nimmt. Quelle: Kleine Wördemann/SPD/Deutsch
Rostock

Droht im Nordosten der Pflegenotstand? Die Kosten für stationäre Pflegeplätze steigen weiter. Nach einem Hilferuf im Vorjahr schlug Bundesgesundheitsm...