Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Autofahrt endete am Zaun – Zeuge hält Unfallfahrer fest, bis Polizei eintrifft
Nachrichten MV aktuell Autofahrt endete am Zaun – Zeuge hält Unfallfahrer fest, bis Polizei eintrifft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:39 27.07.2019
Der Führerschein wurde durch die Polizei sichergestellt. Am Fahrzeug und am Zaun entstand ein Sachschaden von rund 550 Euro. Quelle: dpa/Carsten Rehder
Züssow/Nepzin

Der Mann war in der Nacht zum Sonnabend zunächst auf der B109 in Richtung Anklam unterwegs – in Schlangenlinien, die ein offenkundiges Zeichen dafür sind, dass Alkohol im Spiel gewesen sein könnte. Wie die Polizei am Sonnabendmorgen mitteilte, hat der Mann mit seinem VW Touran die B109 in Karlsburg verlassen und fuhr weiter Richtung Nepzin. In der Ortschaft sei er dann nach links von der Fahrbahn abgekommen und in einen Zaun gefahren.

Zeuge hielt den Fahrer bis zum Eintreffen der Polizei fest

„Hier wurde der Fahrzeugführer durch einen Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten“, sagte ein Sprecher der Polizei. Während der anschließenden Unfallaufnahme und Kontrolle sei bei dem 59-jährigen Fahrzeugführer Atemalkoholgeruch wahrgenommen worden.

„Da eine freiwillige Atemalkoholkontrolle durch den Fahrzeugführer vor Ort verweigert worden war, erfolgte dessen Verbringung zum Krankenhaus Wolgast, um eine Blutprobenentnahme durchführen zu lassen“, sagte der Sprecher.

Führerschein wurde durch die Polizei sichergestellt

Der Führerschein wurde durch die Polizei sichergestellt. Am Fahrzeug und am Zaun entstand ein Sachschaden von rund 550 Euro.

Wie gefährlich sind Mecklenburg-Vorpommerns Straßen? Im Jahr 2018 starben 86 Menschen bei Verkehrsunfällen im Land – sieben mehr als im Vorjahr. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke zu Unfällen, die sich seit 2018 in Mecklenburg-Vorpommern ereignet haben, und fahren Sie bitte rücksichtsvoll.

RND/pat

Im Live-Countdown berichten wir täglich alle Infos rund um die Sail: Die OSTSEE-ZEITUNG sucht das Traumschiff der OZ-Leser. Bis zum 31. Juli stehen fünf Schiffe zur Wahl.

30.07.2019

Pinguin-Küken, Äffchen und Co. – In Mecklenburgs Tierparks und Zoos ist tierisch viel los. Wir werfen einen Blick in die Kinderstuben: Hier können Sie den niedlichsten Nachwuchs entdecken.

27.07.2019

Leser können die Kanzlerin am 13. August fragen, was sie schon immer von ihr wissen wollten.

27.07.2019