Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Bau des Radewegs zum Königsstuhl verzögert sich
Nachrichten MV aktuell Bau des Radewegs zum Königsstuhl verzögert sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
23:35 13.02.2013
Anzeige
Sassnitz

Damit sind sie doppelt so hoch sein wie bisher vermutet. Dadurch ist die gesamte Finanzierung ungeklärt.

Der Radweg soll durch den sensiblen Nationalpark Jasmund führen. Als Wegeoberfläche hat das Land dort nur den Einsatz von Elasthon, einem mit Textilschnitzeln versetzen, wasserdurchlässigen Beton, zugelassen. Mit dem Einsatz dieses Baustoffs auf so langen Strecken und seiner Herstellung in diesen Größenordnungen gibt es bislang keinerlei Erfahrungen. Die genauen Kalkulationen lagen erst zum Ende des vergangenen Jahres vor.

Die Stadt Sassnitz verhandelt gegenwärtig mit dem Land über die Bereitstellung finanzieller Mittel. Ursprünglich sollte im Herbst 2012 Baubeginn sein.

OZ

Starkregen und Tauwetter haben am Mittwoch zu schweren Überschwemmungen in Bad Doberan geführt: Weil ein Regenabfluss an der gerade erst neu gestalteten Goethestraße komplett verstopft war, liefen bei fünf Häusern die Keller komplett voll.

13.02.2013

Der Hörsaal des früheren Chemie-Instituts in der Soldmannstraße ist verseucht. Laut Gutachten liegen die Quecksilberwerte in Möbeln, Einbauten und Putz deutlich über dem gesetzlich erlaubten Grenzwert.

13.02.2013

Mit „Souper um Mitternacht“ zeigt das Staatliche Museum Schwerin am 7. Februar (18.00 Uhr) den einzigen erhaltenen Spielfilm aus der staatlichen Obotritfilmfabrik.

13.02.2013