Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Clevere Alternative: Über Land statt durch den A-20-Stau
Nachrichten MV aktuell Clevere Alternative: Über Land statt durch den A-20-Stau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 18.05.2018
Bequemer und entspannter kann man aus Rostock kommend die Ostseeinseln nicht erreichen! Durch Alleen über Marlow quer durch pommersche Landschaft. Eine zeitsparende Alternative zur A 20. Quelle: Christoph Jahn
Anzeige
Rostock

Nachdem einigen gescheiterten Versuchen, eine gute Alternative zur Route über die A 20 auf die Ostseeinseln zu finden, werden die OZ-Staureporter nun kreativ: „Was hältst Du von einer Landpartie?“, frage ich Fotograf Christoph Jahn, der auf schöne Motive hofft und daher sofort zustimmt. Und so schlagen wir den Weg von Rostock über Sanitz und Marlow nach Schlemmin und Richtenberg ein.

Alleen, malerische Orte und weite pommersche Landschaften. Wir kommen in Urlaubsstimmung und machen wie Touristen Fotostopps am Vogelpark Marlow, an der Semlower Kirche und am Schlemminer Schloss. Von hier aus ist es nur ein Katzensprung bis zum Darß.

Wir fahren weiter nach Richtenberg, wo wir tanken und schon sind wir auf der Strecke nach Rügen. Überall freie Fahrt auf gut ausgebauten Straßen mit Wegweisern an jeder Ecke. Verfahren ausgeschlossen! Wir sind begeistert und fantasieren von Radtouren, die wir hierhin unternehmen wollen.

Wenn uns jemand fragt, ob diese Route eine sinnvolle Umgehung des A-20-Lochs ist, rufen wir: "Ja! Ja! Ja!"