Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Krankenhäuser in MV fühlen sich von Spahn im Stich gelassen
Nachrichten MV aktuell

Corona Krankenhäuser in MV fühlen sich von Spahn im Stich gelassen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 22.03.2020
Neujahrsempfang der Ostsee Zeitung in Rostock, Gesundheitsminister Jens Spahn. Quelle: Frank Hormann
Schwerin

Die Finanzierung der Krankenhäuser darin reiche nicht aus, heißt es in einer Mitteilung der Landeskrankenhausgesellschaft vom Samstag. Minister Jen...

Die Krankenhäuser in MV benötigen gerade jetzt Blutkonserven, doch viele Spender haben sich wegen der Corona-Unsicherheit in den letzten Wochen nicht getraut hinzugehen. OZ-Chefreporter Michael Meyer hat es getan. Ein Erfahrungsbericht.

22.03.2020

Wegen der Corona-Epidemie sind alle Gottesdienste in MV abgesagt. Das Gemeindeleben geht im Internet vorerst weiter. Eine ganz neue Erfahrung für Pfarrer Kiefer aus Rostock.

22.03.2020

Mecklenburg-Vorpommern in Zeichen von Corona und Shutdown: Seit Samstagabend sind die Restaurants geschlossen. Viele Läden sind schon seit Tagen zu. Auch auf den Strandpromenaden ist wenig los.

22.03.2020