Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Corona: Würden Sie sich gerne testen lassen?
Nachrichten MV aktuell

Corona: Würden Sie sich gerne testen lassen?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 29.06.2020
Ein Helfer in Schutzanzug nimmt von dem Fahrer des Fahrzeugs eine Probe aus dem Mund. Auf dem Gelände des ehemaligen Militärflughafens Gütersloh hat die Bundeswehr zusammen mit Hilfsorganisationen eine Abstrichstation eingerichtet, bei dem sich Menschen nach dem Coronausbruch beim Fleischwerk Tönnies auf das Covid-19 testen lassen können. Quelle: David Inderlied/dpa
Anzeige
Lübeck

Statt Corona-Massentests will Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) das Thema Arbeitsschutz bei der Bekämpfung von Covid-19 stärker in den Mittelpunkt rücken. Belüftung, Abstände und auch Schutzkleidung in den Unternehmen seien wichtige Voraussetzungen eines wirkungsvollen Infektionsschutzes, erklärte Glawe am Montag in Schwerin. Testungen stellten stets nur eine Momentaufnahme dar.

Ganz andere Töne sind derzeit aus Bayern zu hören: „Testen ist die Grundvoraussetzung für alles: um zu wissen, wer ist infiziert, um Infektionsketten zu ermitteln, diese dann auch letztlich zu verfolgen und brechen zu können“, sagt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder.

Anzeige

Wir wollen von Ihnen wissen: Wie stehen Sie dazu?

Fußball mit Fans, keine Kontaktverbote: Diese Lockerungen für MV plant die Regierung

Kommentar dazu: Die Menschen haben sich mehr Freiheiten verdient

Das tägliche OZ Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Mecklenburg-Vorpommern täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach
 

Von RND/kha

Anzeige