Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Coronavirus in MV: Regierung berät mit Wirtschaft über Hilfen
Nachrichten MV aktuell

Coronavirus: MV-Regierung berät mit Wirtschaft über Hilfen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 16.03.2020
Krisengespräche Tag für Tag: Die Landesregierung um Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) berät heute mit Wirtschaftsvertretern, wie es in Zeiten der Corona-Epidemie weitergeht. Quelle: Jens Büttner/dpa
Schwerin

Die Ausbreitung der Coronavirus-Epidemie dürfte auch gravierende Einschnitte für die Wirtschaft in MV bringen. Wie die Konsequenzen abzufedern sind,...

Edeka Nord stellt die Versorgung in allen 670 Supermärkten weiterhin sicher. Trotz verstärkter Nachfrage und sogenannter Hamster-Käufe können alle Waren weiterhin durch das Logistikzentren geliefert werden.

16.03.2020

Der Hausärzteverband rät allen Menschen, nur noch bei dringenden Anlässen in Arztpraxen zu erscheinen. Es sei wichtig, Praxisschließungen wegen möglicher Kontakte zu Infizierten zu vermeiden.

16.03.2020
Öffentliche Verkehrsmittel - Coronavirus behindert den Bahnverkehr in MV

Die Coronakrise wirkt sich auch auf internationale Zugfahrten aus. Aufgrund der Grenzschließungen zu Tschechien und Polen sind Züge betroffen, die durch den Nordosten des Landes führen. Doch auch innerhalb des Landes kommt es zu Veränderungen im Zugverkehr.

16.03.2020