Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Coronavirus in MV: Das ist am Donnerstag passiert
Nachrichten MV aktuell

Coronavirus in MV: Das ist am Donnerstag (12. März) passiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 12.03.2020
Vier Ärzte der Rostocker Uni-Klinik haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Nun stehen 100 Mitarbeiter und Patienten unter Beobachtung. Quelle: Bernd Wüstneck/dpa
Rostock

Die Corona-Krise in MV spitzt sich zu: Am Donnerstag sind innerhalb nur eines Tages sechs neue Fälle im Land gemeldet worden – so viele wie noch nie s...

Wie umgehen mit dem neuartigen Viruserkrankung? Welche Konsequenzen drohen im Alltag? Und hat die Regierung in MV entschlossen genug reagiert? OZ-Leser diskutieren das Thema kontrovers.

12.03.2020

Die ersten Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern haben wegen der Auswirkungen der Coronavirus-Epidemie Kurzarbeit beantragt. In den elf Betrieben seien 66 Mitarbeiter betroffen.

12.03.2020

4000 Besucher hatten sich auf das Konzert von Johannes Oerding in Rostock gefreut – doch die Ausbreitung des Coronavirus sorgte für die Absage. Danach ging es Schlag auf Schlag: Mittlerweile sind landesweit alle Großveranstaltungen abgeblasen. Je länger die Krise dauert, umso gravierender sind die wirtschaftlichen Folgen.

12.03.2020