Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Das Rennen beginnt: Wer bewährt sich bei der Munitionsbergung im Meer?
Nachrichten MV aktuell

Das Rennen beginnt:  Wer bewährt sich bei der Munitionsbergung im Meer?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 10.06.2021
Der Crawler, ein neuartiges Fahrzeug zur Munitionsberäumung, wird im Hafen von Stettin zu Wasser gelassen. Das Fahrzeug wurde in einem Joint Venture der deutschen Bergungsfirma SeaTerra und des norwegischen Offshore-Unternehmens Deep C entwickelt. Foto: Stefan Sauer
Der Crawler, ein neuartiges Fahrzeug zur Munitionsberäumung, wird im Hafen von Stettin zu Wasser gelassen. Das Fahrzeug wurde in einem Joint Venture der deutschen Bergungsfirma SeaTerra und des norwegischen Offshore-Unternehmens Deep C entwickelt. Foto: Stefan Sauer Quelle: Stefan Sauer
Stettin/Rostock

Das Werftgelände liegt verlassen auf der einen Seite der Oder im polnischen Stettin. Auf der anderen Seite schallen Kommandos über die Industriebrache...