Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Melken, Reiten, Shows: Das alles passiert noch auf der Mela
Nachrichten MV aktuell Melken, Reiten, Shows: Das alles passiert noch auf der Mela
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:03 12.09.2019
Shropshire-Schaf „Chester“ ist „Mister MeLa“ und Wollsieger. Die Züchter Christian und Johanna Käding aus Book (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sind stolz. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Mühlengeez

Bis Sonntag ist die Mela in Mühlengeez für Besucher geöffnet, jeweils 9 bis 18 Uhr.

Am Freitagdreht sich alles ums Pferd. Bei der Landeselitestutenschau des Verband der Pferdezüchter werden die Siegerstuten gekürt (9 bis 14 Uhr), anschließend gibt es ein Showprogramm mit Ponys, Kleinpferde und dem Tier der Mela, dem Rheinisch-Deutschen Kaltblüter (15 Uhr). Um 15.45 Uhr tritt die Erste Westernreiter Union auf. Von 9 bis 18 Uhr lang messen sich die Waldarbeiter des Landes bei einer U24-Meisterschaft. Die Profis sind am Sonnabend dran. Ebenfalls spannend am Freitag: Melken und Milchleistungsprüfung (täglich bis Sonntag, jeweils 10 und 16 Uhr), historische Landmaschinen (12 Uhr). Wie an allen Messetagen stellen Züchter und Halter ihre besten Schweine, Kaninchen, Rinder und ihr schönstes Geflügel vor.

Klicken Sie hier für weitere Bilder von der 29. Landwirtschaftsmesse in Mühlengeez.

Sonnabendsstarten am Vormittag die Wettbewerber der Jungzüchter (ab 9 Uhr). Die große Landestierschau beginnt um 13.45 Uhr. Um 16 Uhr informiert der Landesverband der Imker über sein Bienen und sein Handwerk. Von 16.15 bis 18 Uhr gibt es eine Pferdeschauprogramm zu sehen. Auszubildende zeigen ab 13 Uhr eine einstündige Show. Sonst noch: Melken (10 Uhr, 16 Uhr), historische Landmaschinen (12 Uhr, 15 Uhr), Westernreiter (15 Uhr).

Und am Sonntagsteht noch mal der Rheinisch-Deutsche Kaltblüter im Mittelpunkt, bei einer offenen Stutenschau. Um selbst gemachte Wolle geht es bei der 21. Landesmeisterschaft im Schafwoll-Spinnen (10 Uhr) . Um 13.45 Uhr ist Landestierschau, bei der das Tier der Mela 2020 vorgestellt wird, die Burenziege. Die Mela-Bienenkönig wird versteigert (16.30 Uhr). Und dazu jede Menge Tierpräsentationen, Westernreiten, Melken und viele mehr.

Kinder-Mela: Jeweils eine Stunde, Freitag ab 10.30 Uhr, Sonnabend 14 Uhr, Sonntag 11.15 Uhr

Mehr zum Thema:

Mela eröffnet: Schwesig wirbt für regionale Produkte

Mela-Tier 2019: Ruhig, stark und vom Aussterben bedroht

Von Gerald Kleine Wördemann

Der Rheinisch-Deutsche Kaltblüter ist in diesem Jahr das offizielle Mela-Tier. Die Zahl der Züchter in Mecklenburg-Vorpommern hat sich in den vergangenen zehn Jahren halbiert, der Pferdeverband setzt auf Unterstützung durch das Land.

12.09.2019

Das Zwei-Sterne-Haus, das von dem französischen Konzern Accor betrieben wird, muss aus der Immobilie am Stadthafen ausziehen. Der Pachtvertrag läuft Ende September aus. Die weitere Nutzung des Gebäudes ist unklar.

12.09.2019

In Brandenburg, Sachsen und drei weiteren Bundesländern ist die Polizei am Donnerstag in einer großen Aktion gegen eine Schleuserbande vorgegangen. Rund 300 Beamte waren im Einsatz.

12.09.2019