Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Deutsche parken in Polen schwarz
Nachrichten MV aktuell Deutsche parken in Polen schwarz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:49 17.06.2014
Deutsche zahlen in Polen keine Parkgebühren. Quelle: Barlomiej Wutke
Anzeige
Swinemünde

Swinemünde hat ein Problem mit vielen deutschen Autofahrer: Sie zahlen oft nicht für ein Parkticket. Von 3210 Schuldnern kamen am Ende des vergangenen Jahres stattliche 2860 Fahrer aus Deutschland. Swinemünde ist die polnische Stadt mit den meisten ausländischen Parksündern. Mehr als 100 000 Zloty gehen der Kurstadt dadurch jährlich verloren.

Ein Hindernis für deutsche Fahrer sei die Tatsache, dass polnische Parkautomaten keine deutschen Münzen schlucken. In den Wechselstuben gibt es jedoch das benötigte Kleingeld. Rechtlich kann die polnische Polizei nicht gegen die Parksünder vorgehen: „Es gibt keine Vereinbarung über grenzüberschreitende Eintreibungen von Parkgebühren“, heißt es im Beamtendeutsch.

Anzeige



Carolin Riemer