Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Diebe plündern Mecklenburger Solarpark – Sie kamen einfach über das Nachbargrundstück
Nachrichten MV aktuell Diebe plündern Mecklenburger Solarpark – Sie kamen einfach über das Nachbargrundstück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 10.03.2019
Ein Techniker läuft über eine Photovoltaik-Anlage in einem Solarpark. Im wieder werden Module und Wechselrichter gestohlen. Quelle: dpa
Anzeige
Neverin

Unbekannte haben aus einem Solarpark bei Neverin (Mecklenburgische Seenplatte) 37 hochwertige Wechselrichter gestohlen – und damit einen sehr hohen Schaden angerichtet. Laut Polizei wird dieser auf 111.200 Euro geschätzt.

Täter kamen über Nachbargrundstück

Die Täter drangen vermutlich in der Zeit von Donnerstag, 07. März 2019, 20 Uhr, bis Samstag, 09. März 2019, 18 Uhr, in den Solarpark ein. Dafür trennten sie vier Zaunfelder auf und gelangten so über ein Nachbargrundstück auf das Gelände.

Hinweise an die Polizei

Die Kripo hat am Tatort Spuren gesichert und die weiteren Ermittlungen übernommen. Hinweise zur Tat nimmt der Kriminaldauerdienst Neubrandenburg unter Tel. 0395-5582 5333, die Internetwache der Landespolizei MV unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr Nachrichten unter www.ostsee-zeitung.de

RND

Ein von Schweden kommendes Tief bringt am Wochenende Sturmböen, Regen und kältere Temperaturen an die deutsche Ostseeküste. Am Samstag wurden zahlreiche Bäume umgeknickt, ein Auto wurde gegen Bäume gedrückt, Hagelschauer führten allein in Schleswig-Holstein zu zehn Unfällen. Auch am Sonntag bleibt die Wetter-Lage im Norden angespannt.

10.03.2019

Im Nordosten leben die dicksten Bürger. Durch Adipositas wachsen die Risiken, etwa an Diabetes und Herzschwäche zu erkranken.

09.03.2019

Das Landesamt für Straßenbau plant neue Schilder im Bereich der Brücke über dem A-20-Loch bei Triebsees aufzustellen. Für Motorradfahrer soll dort künftig Tempo 30 gelten.

11.03.2019