Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Einbruch in Einfamilienhaus in Trollenhagen
Nachrichten MV aktuell Einbruch in Einfamilienhaus in Trollenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 08.07.2019
Die Unbekannten haben sämtliches Mobiliar durchsucht und durchwühlt. Quelle: Stralsund
Trollenhagen

Zwischen Sonnabend um 11.30 Uhr und Sonntag um 15 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus in Trollenhagen bei Neubrandenburg eingebrochen. Die Unbekannten haben sämtliches Mobiliar durchsucht und durchwühlt. Es wurden Wertgegenstände, wie Schmuck und hochwertige Accessoires, sowie ein niedriger vierstelliger Bargeldbetrag entwendet. Der Gesamtschaden wird auf ungefähr 5000 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizei in Friedland unter Tel. 03 96 01 / 30 00 entgegen.

OZ

Der thüringische CDU-Chef Mike Mohring hat angesichts der weiter bestehenden Unterschiede bei den Lebensverhältnissen in Deutschland seinen Ruf nach mehr Forschungsgeldern erneuert. Die Politik könne so dazu beitragen, dass mehr Zukunftstechnologien im Osten entstünden.

08.07.2019

Der Mann wurde von der Bundespolizei am Freitag kontrolliert, weil er mit einem Marker am Bahnhofsgebäude in Schwerin geschmiert haben soll. Weil er zudem verwirrt war und es nach Cannabis roch, wurde er auf der Dienststelle durchsucht. Dabei kamen noch mehr Drogen zum Vorschein.

08.07.2019

Insolvenzen von Airlines wie Germania haben kleinere Flughäfen getroffen – und das vor allem im Osten. So auch Rostock-Laage, wo 2019 rund 50 Prozent weniger Passagiere erwartet werden. Wie stehen die Ost-Airports heute da, 30 Jahre nach dem Mauerfall?

08.07.2019