Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Einbruch in Gartenlaube: Verdächtiger gefasst
Nachrichten MV aktuell Einbruch in Gartenlaube: Verdächtiger gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 04.06.2019
Symbolbild Einbruch Quelle: dpa
Anzeige
Goldberg

Ein Zeuge hat am späten Montagnachmittag einen Mann beim Einbruch in einer Gartenlaube beobachtet und den Täter daraufhin direkt angesprochen. Dieser ließ sich von seinem Vorhaben jedoch nicht abbringen, so dass der Zeuge unmittelbar die Polizei informierte.

Beim Eintreffen der Polizei war der Beschuldigte bereits verschwunden. Er konnte jedoch unweit des Tatortes gestellt und vorläufig festgenommen werden. Bei ihm fanden die Beamten eine Tüte mit Diebesgut. Unter anderem beschlagnahmte die Polizei ein Radio mit CD- Player sowie mehrere CDs und DVDs. Gegen den Beschuldigten wird nun wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt.

Der Tatverdächtige steht im Verdacht, insgesamt in drei Lauben eingebrochen zu sein. Auf der Suche nach Wertgegenständen richtete er zudem Sachschäden an.

OZ

Die insolvente Bäckereikette „Lila Bäcker“ mit Standorten in MV, Berlin und Brandenburg kann Produktion und Vertrieb weiterführen. Die Gläubigerausschüsse haben dem Konzept der bisherigen Geldgeber zugestimmt. Mitarbeiter berichten jedoch, es sollten 430 Stellen gestrichen werden.

04.06.2019

Ein siebenjähriges Mädchen ist am Dienstagnachmittag angefahren worden, als sie mit einem Fahrrad eine Ampelkreuzung bei Rot überquert hat. Das Kind zog sich eine Gesichtsverletzung zu. Die Ermittlungen laufen.

04.06.2019

Die Polizei in Neubrandenburg ist am Montag zu einem Ladendiebstahl gerufen worden. Der Tatverdächtige zeigte sich aggressiv, schlug und biss die Beamten. Gestohlen hatte der Mann, der bereits per Haftbefehl gesucht wurde, Kopfhörer im Wert von 200 Euro.

04.06.2019