Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Frauentag als Feiertag in MV: Union kritisiert Pläne der Landesregierung
Nachrichten MV aktuell

Frauentag als Feiertag in MV: Union kritisiert Pläne der Landesregierung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:49 10.11.2021
Die Pläne der künftigen Landesregierung (v.l. Simone Oldenburg, Fraktionschefin Linke im Landtag und Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin MV), den Internationalen Frauentag als zusätzlichen Feiertag in Mecklenburg-Vorpommern einzuführen, sind bei Unions-Politikern auf Kritik gestoßen.
Die Pläne der künftigen Landesregierung (v.l. Simone Oldenburg, Fraktionschefin Linke im Landtag und Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin MV), den Internationalen Frauentag als zusätzlichen Feiertag in Mecklenburg-Vorpommern einzuführen, sind bei Unions-Politikern auf Kritik gestoßen. Quelle: Jens Büttner/dpa
Schwerin

Der Internationale Frauentag als zusätzlicher Feiertag in MV? Die Union hat nun Kritik zu den Plänen der Landesregierung geäußert. „In den 90ern hat...