Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Lockdown in MV: Fahrschulen dürfen nur in Einzelfällen weiter ausbilden
Nachrichten MV aktuell

Führerschein im Lockdown in MV: Fahrschule nur im Einzelfall erlaubt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 17.04.2021
Pedro Krüger ist Fahrlehrer und betreibt die Fahrschule „Crazy Car“ in Rostock. Seine Branche darf während des Lockdowns nur eingeschränkt arbeiten (Archivbild).
Pedro Krüger ist Fahrlehrer und betreibt die Fahrschule „Crazy Car“ in Rostock. Seine Branche darf während des Lockdowns nur eingeschränkt arbeiten (Archivbild). Quelle: Ove Arscholl
Rostock

Es ist offiziell – Mecklenburg-Vorpommern tritt in einen harten Lockdown. Damit einher gehen wieder neue Regeln für die Fahrschulen im Land. Diese müs...