Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Gefährliche Bakterien in Ostsee: „Ich habe nur mein Bein verloren, nicht mein Leben“
Nachrichten MV aktuell Gefährliche Bakterien in Ostsee: „Ich habe nur mein Bein verloren, nicht mein Leben“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 14.08.2019
Ein Mückenstich und ein ausgedehnter Spaziergang an der Wasserkante reichten für eine Infektion mit Vibrionen aus. Quelle: Symbolbild
Rostock

Dieser Urlaub an der Ostsee hat das Leben von Günter R.* radikal verändert. Nicht das schöne Wetter, interessante Bekanntschaften oder das komfort...

Obwohl das Landesamt für Gesundheit und Soziales die Vibrionen-Belastung an sieben Badestellen in MV kontrolliert, hält es die Messergebnisse zurück. Was steckt dahinter? Sollen Urlauber nicht verunsichert werden? Bisher hat es sieben Erkrankungen gegeben. Ein Fall endete tödlich.

14.08.2019

Jürgen Rosenthal aus Karlshagen auf der Insel Usedom ist der größten Schiffskatastrophe auf der Ostsee entgangen. 9000 Menschen starben beim Untergang der „Gustloff“. Noch heute beschäftigen Rosenthal die Ereignisse kurz vor Kriegsende.

14.08.2019

Acht Mini-Insel, auf denen zumindest zeitweise Vogelschützer leben, gibt es in Mecklenburg-Vorpommern. Wenn etwas Ungeplantes passiert, müssen die Naturschützer improvisieren. Fischer und Rettungsprofis helfen dabei.

14.08.2019