Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Gehweg in Schwerin eingebrochen – Fußgängerin verletzt
Nachrichten MV aktuell Gehweg in Schwerin eingebrochen – Fußgängerin verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 12.09.2019
Eine 51-jährige Fußgängerin ist auf einem Gehweg eingebrochen und verletzt worden. Quelle: Cornelius Kettler
Anzeige
Schwerin

Eine Fußgängerin hat sich in Schwerin verletzt, als unter ihr der Gehweg eingebrochen ist. Die Frau ist etwa einen halben Meter tief abgesackt und hat sich am Bein verletzt, teilte die Polizei mit. Die 51-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Starkregen hat Straße unterspült

Erste Untersuchungen der Stadt zeigten, dass der Starkregen der vergangenen Wochen den Gehweg bis zu einem Meter tief unterspült hat. Der betroffene Straßenbereich ist inzwischen abgesperrt. Fußgänger sollten die Absperrungen unbedingt beachten, um sich nicht selbst in Gefahr zu bringen.

Mehr zum Thema:
Unwetter: Diese Rostocker sind schon wieder abgesoffen
Karte: In diesen Rostocker Stadtteilen wird es bei Starkregen kritisch
Nach Wasserschaden: Gymnasiasten in Bad Doberan können zurück in ihre Schule

Von dpa